Induktiver Wegaufnehmer IW260

Dieser Artikel ist nur auf Anfrage verfügbar
Preis auf Anfrage

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 80 Werktage

Produktgruppe:

Strom-/Spannungsausgang:

Messhub:

Linearität:

Mechanik vorne:

Mechanik hinten:

Elektrischer Anschluss:

Mehr Optionen Weniger Optionen

Bestellschlüssel

IW 261 80 0,1
Die Wegaufnehmer arbeiten nach dem Prinzip der Differentialdrossel (induktive Halbbrücken). Sie... mehr
Produktinformationen "Induktiver Wegaufnehmer IW260"

Die Wegaufnehmer arbeiten nach dem Prinzip der Differentialdrossel (induktive Halbbrücken). Sie bestehen aus zwei Spulen, die in einem Mu-Metallzylinder dicht und vibrationssicher eingegossen sind. Ein Stößel aus Mu-Metall bewirkt bei Verschiebung durch den hohlen Spulenkörper eine gegen- sinnige Induktionsänderung in den beiden Spulen. Die Wegaufnehmer sind für eine Oszillatorfrequenz von 10 kHz ausgelegt. Die Speisung und die Signalaufbereitung erfolgen durch externe Modulbausteine.

Produktkategorie: Wegaufnehmer und Taster
Bestellbare Messbereiche: 80-360 mm, bis 7600 mm
Besonderes Merkmal: Vollverguss
Zuletzt angesehen