Drehgeber TRT

Drehgeber TRT
Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage

Produktgruppe:

Bauform:

Flansch und Welle:

Elektrischer Anschluss:

Gehäusematerial:

Messbereich:

Auflösung:

Codeart:

Profil:

Schnittstelle:

Elektrische und / oder mechanische Variante:

Erfassung von Winkelposition und Umdrehungen mittels Hallsensoren - Multitourversion mit... mehr
Produktinformationen "Drehgeber TRT"

Erfassung von Winkelposition und Umdrehungen mittels Hallsensoren - Multitourversion mit absolutem Multitourgetriebe für bis zu 4096 Umdrehungen - Datenausgabe sowie Parametrierung und Diagnose über PROFINET. Robustes Gehäuse aus seewasserfestem Aluminium oder nichtrostendem Stahl - Welle aus nichtrostendem Stahl - Kugellager mit Wellendichtring - Sensorschaltung bestehend aus ASIC mit Hall-Elementen - Elektrischer Anschluss über M12-Stecker oder Kabelausgang. Bei den Winkelcodierern der Modellreihe TRT ist das Profinet-Interface nach IEC 61158 / 61784 bzw. PNO-Spezifikation Order No. 2.712 und 2.722, Version 2.2, integriert. Unterstützt werden die Realtime Klassen 1 - 3, d.h. Real Time (RT) und Isochronous Real Time (IRT) sowie die Anforderungen der Conformance Class C. Eine Einstellung von Adresse, Baudrate oder Abschlusswiderständen ist nicht notwendig. Zur Adressierung des Gerätes wird über den PROFINET-Controller ein Name vergeben, der im nichtflüchtigen Speicher des Winkelcodierers abgelegt wird. 

Durch den integrierten 2-fach Switch lassen sich die TWK-PROFINET-Winkelcodierer in Stern-, Baum- und Linien-Netzwerktopologieen einsetzen. In der Ausführung mit Codeart "S" bietet der TRT Drehkranzfunktionalität. Diese übersetzt den Positionswert der Sensorwelle in die Position eines Drehkranzes oder eines Rundtisches einer Applikation. Der Drehkranzgeber erlaubt die direkte Einstellung der Zähne-Zahlen von Drehkranz und Drehgeberritzel über seine Parameter. Dadurch können alle denkbaren Übersetzungsverhältnisse realisiert und der Drehgeber vom Anwender genau an den jeweiligen Drehkranz angepasst werden. Als Ausgabewerte liefert der Drehgeber die Position des Drehkranzes in Grad (Auflösung einstellbar) sowie dessen Geschwindigkeit in Grad/Zeiteinheit (Zeiteinheit einstellbar).

Produktkategorie: Drehgeber
Inkremental oder absolut: Absolut
Schnittstelle: PROFINET
Mono- oder Multiturn: Monoturn, Multiturn
Bauform: 58mm, 64mm, 65mm, 66mm, 90mm, 105mm, 125mm
Gehäusematerial: Aluminium, Edelstahl 1.4305, Edelstahl 1.4404
Flansch und Welle: Heavy Duty Flansch für Wellenbelastungen bis 500 N, Welle 10mm mit Paßfeder, Klemmflansch, Welle 10mm mit Abflachung, Klemmflansch, Welle 10mm mit Passfeder, Klemmflansch, Welle 10mm mit Scheibenfeder, Klemmflansch, Welle für Messzahnrad ZRS, Montageflansch, Welle 12mm, Montageflansch, Welle 12mm mit Passfeder, Nockenschaltwerkflansch, Welle für Messzahnrad ZRS, Sonderversion (siehe Datenblatt), Synchroflansch, Klemmwelle 12mm Innendurchmesser, Synchroflansch, Welle 6mm, Synchroflansch, Welle 6mm mit Abflachung, Synchroflansch, Welle 12mm, Synchroflansch, Welle 12mm mit Passfeder
Auflösung: 4096 Schritte/360°<), 8194 Schritte/360°<)
Codeart: Binär-Code, Position des Drehkranzes (Integer 32), Binär-Code, Positionswert als 2x Integer 16, Auflösung nicht einstellbar, Binär-Code, Positionswert als Doppelwort (Integer 32)
Messbereich: 4096 Umdrehungen, Messlänge in Metern für die Seilzugversion
Profil: Standard, PROFINET
Elektrischer Anschluss: Kabelausgang axial, Kabelausgang radial , Standard, 3 Stecker, radial, Steckerausgang axial, Steckerausgang radial
Elektrische und / oder mechanische Variante: Schutzart IP69K, Standard
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen